Kinderschutzbund Wiesloch Logo
Kinderschutzbund Wiesloch PlatzhalterKinderschutzbund Wiesloch spnden
06222 305 395 - 0

Town & Country Stiftung vergibt Spende im Gesamtwert von 11.000 Euro an Kinderförderprojekte des Rhein-Neckar Kreises

Weinheim, 27.06.2017 – Die Town & Country Stiftung übergab anlässlich 5. Town & Country Stiftungspreises in Weinheim jeweils eine Spende in Höhe von 1.000 Euro an folgende Vereine: Kinder- und Jugendzirkus Paletti, Begegnungsstätte Westliche Unterstadt e.V., Kinder am Rande der Stadt e.V., Deutsche Kinderkrebsstiftung Brücke e.V.,  Deutsche Leukämie- und Forschungshilfe – Aktion für krebskranke Kinder e.V., Strahlemann e.V., Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Wiesloch e.V., Pilgerhaus Weinheim, Förderverein Kindertagesstätte Kappesgärten, Sterntaler – Kinderträume, Zukunftsträume e.V.

Town & Country Stiftungsbotschafter Gerhard Kirch (links) übergab den Spendenscheck.

 Der Town & Country Stiftungspreis wird 2017 bereits zum fünften Mal von der Town & Country Stiftung vergeben. Der Fokus der Förderung im Rahmen des Stiftungspreises liegt auf der Unterstützung benachteiligter Kinder. In diesem Jahr werden 500 Kinderhilfsprojekte mit jeweils 1.000 Euro unterstützt. Die Vereine sind elf der 500 Einrichtungen, die die Auswahlkriterien erfüllt haben. Aus allen nominierten Projekten wird eine unabhängige Jury jeweils ein Projekt pro Bundesland auswählen, an das im November 2017 ein weiterer Förderbetrag in Höhe von 5.000 Euro im Rahmen einer feierlichen Gala vergeben werden soll.

Die Town & Country Stiftung wurde 2009 von Gabriele und Jürgen Dawo mit dem Anliegen ins Leben gerufen, um unverschuldet in Not geratenen Hauseigentümern und benachteiligten Kindern zu helfen. Die Arbeit der Stiftung wird durch die Spendenbereitschaft der Town & Country Lizenzpartner des Town & Country Franchise-Systems ermöglicht, wobei die ursprünglichen Satzungszwecke zwischenzeitlich noch erweitert worden sind.

2017-07-29-30_RNZ__Spende_Town_&_Country_1000_Euro_fuer_Kinderschutzbund