Kinderschutzbund Wiesloch Logo
Kinderschutzbund Wiesloch PlatzhalterKinderschutzbund Wiesloch spnden
06222 305 395 - 0

Gütesiegel Tageseltern

Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg hat dem Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Wiesloch e.V. für seine Tageseltern-Qualifizierung das Gütesiegel verliehen. Der Kommunalverband sieht seine Aufgabe darin, bundesweit standardisierten Qualifizierungsanforderungen in der Tageselternausbildung bei den verschiedenen Bildungsträgern der Qualifizierungsmaßnahmen zu überprüfen und sicherzustellen. Sebastian Lehmann, der für den Kommunalverband die Prüfung für die Gütesiegelverleihung vornimmt, stellte als Kriterien für die Vergabe fest:

  • Die Tageselternqualifizierung beim Deutschen Kinderschutzbund Ortsverband Wiesloch e.V. umfasst die geforderten 160 Unterrichtseinheiten (UE) des vom Deutschen Jugendinstitut erstellten Curriculums.

    Gütesiegel Tageselterqualifizierung Kinderschutzbund Wiesloch
    DKSB Wiesloch. Gütesiegel fuer Tagespflege Fortbildung. Von links Günter Etspüler, Gisela Elitzsch, Susanne Pfeifer-Voigt, Sebastian Lehmann (Landesjugendamt), Jeanette Günther und Dr. Michael Jung. Bild: Helmut Pfeifer.
  • Zusätzlich zu den geforderten Inhalten, wurden zwei weitere wichtige Themen in den Ausbildungskatalog übernommen, nämlich die Erstellung eines Geschäftsplans sowie  die Erstellung eines individuellen Konzepts für die Kinder-Tagespflege. Beide Themen erleichtern einen erfolgreichen Einstieg in die beginnende selbständige Erwerbstätigkeit.
  • Nach Absolvierung der 160 UE haben die Tageseltern die Möglichkeit, ihre Ausbildung mit einem bundesweit anerkannten Zertifikat abzuschließen.
  • Die Referenten/Referentinnen (13 in der Ausbildung und 16 in den Fortbildungen) sind ausnahmslos qualifizierte Fachkräfte in ihren Themenbereichen und sorgen bei der Vermittlung der Inhalte durch umfangreiche Methodenkenntnisse für ein abwechslungsreiches, lebendiges und praxisorientiertes Lernen.
  • Die Tagespflegepersonen bekommen während und nach ihrer Ausbildung die Unterstützung, die sie benötigen. Dazu gehören qualifizierte Fortbildungsangebote, Vernetzung und AnsprechpartnerInnen vor Ort, regelmäßige Newsletter sowie durch Hilfen bei der Klärung individueller Fragen, Krisen und Konflikten. 

 

Verleihung des Gütesiegels für die Tageselternausbildung

15.07.15 Badische Anzeigenzeitung

16.07.15 Wieslocher Woche