Kinderschutzbund Wiesloch Logo
Kinderschutzbund Wiesloch PlatzhalterKinderschutzbund Wiesloch spnden
06222 305 395 - 0

Die Stationäre Wohngruppe Chance wurde zum 31. August 2018 geschlossen.

Zukunft gestalten – Zukunftsperspektiven entwickeln

Stationäre Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Ausländer (UMA)

Die Stationäre Wohngruppe Chance wurde zum 31. August 2018 geschlossen. Die Jugendlichen der betreuten Gruppe haben sich immer mehr verselbstständigt. Darüber hinaus wurde der Bedarf an Wohnplätzen geringer, da kaum mehr Unbegleitete Minderjährige Jugendliche zu uns kommen. Mit den verbleibenden Jugendlichen hat sich der Betrieb der Einrichtung wirtschaftlich nicht mehr getragen, sodass die Schließung notwendig wurde.

Der Abschied fiel uns allen sehr schwer, denn die jungen Menschen haben sich in der Chance sehr wohl gefühlt, und es hatte sich eine sehr schöne Wohngemeinschaft entwickelt. Wir sind sehr froh darüber, das die Jugendlichen von anderen Jugendhilfeeinrichtungen aufgenommen werden konnten.


Unser Angebot

  • Ein qualifiziertes vollstationäres Jugendhilfeangebot nach § 34 SGB VIII mit Tag- und Nachtbetreuung für 7 minderjährige Jugendliche
  • Chance nach der Flucht und der Inobhutnahme eine erste, längerfristige Heimat an einem sicheren Ort im fremden Land zu finden
  • Betreuung und Förderung der Jugendlichen durch fünf qualifizierte, engagierte pädagogische Fachkräfte in einem großzügigen familiären Rahmen
  • Verbindung von Alltagserleben mit pädagogischen und therapeutischen Angeboten

 

Unsere Ziele

  • Intensive Unterstützung beim Ankommen in der Wohngruppe, in unserer Stadt, unserer Kultur, unserem demokratischen Land mit seinen Möglichkeiten und seinen Grenzen
  • Sozialpädagogische Begleitung beim Integrations- und Reifungsprozess
  • Unterstützung bei der Bearbeitung der Kriegs- und Fluchterfahrungen
  • Intensive Sprachförderung und rasche Integration in die Bildungs- und Ausbildungsinstitutionen, Vereine und Einrichtungen der Stadt und das nahe Umfeld
  • Förderung der eigenverantwortlichen Lebensführung und der beruflichen Integration unter Berücksichtigung der individuellen Ressourcen
  • Begleitung des Verselbständigungsprozesses

 

Unsere Grundsätze:

  • Achtung und Wertschätzung der familiären Herkunft und Kultur
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Ressourcen orientiertes Arbeiten auf der Grundlage des systemischen Ansatzes
  • Kooperation mit anderen Institutionen
  • Wahrung des Datenschutzes
  • Engen Kontakt zu den Vormündern
  • Regelmäßige Vereinbarungen von Zielen in Hilfeplangesprächen zusammen mit dem Vormund und dem Jugendamt

Die Stationäre Wohngruppe Chance wurde zum 31. August 2018 geschlossen.