Kinderschutzbund Wiesloch Logo
Kinderschutzbund Wiesloch PlatzhalterKinderschutzbund Wiesloch spnden
06222 305 395 - 0

Die Kinder werden groß! Was kann dabei helfen, die Pubertät der eigenen Kinder als freudvollen Aufbruch zu erleben?

Jugendliche wollen nicht mehr als Kinder behandelt werden aber auch noch nicht wie Erwachsene. Sie lösen sich aus der vertrauten Nähe zu den Eltern – manchmal lautstark, impulsiv, bisweilen rabiat, manchmal still und zurückgezogen. Sie befinden sich quasi im Umbau. Das Familienleben insgesamt wird zur Baustelle, muss neu gestaltet werden. Anstrengend und aufreibend ist das Baustellenleben, mit Unsicherheit, Gefahren und Chancen verbunden! Aufgabe der Eltern ist es, ihre Kinder auf dem Weg ins Erwachsensein zu fördern und zu schützen. Halt geben und Loslassen ist gefragt. Gleichzeitig! Wie kann das gehen? Wie können wir als Eltern Halt, Kraft und Freiraum geben, ohne dass es über unsere Grenzen geht? Ohne dass die Familie zusammenbricht? Wie können wir bei so viel Baustellenstress unseren Kindern zeigen, wie man glücklich lebt?

Der Kinderschutzbund Wiesloch bietet zum Thema Pubertät einen Grund- und Aufbaukurs an je 5 Abenden mittwochs von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr an. Thema sind die konkreten Klippen des Alltags wie Lernen und Leben in der Schule, Mithilfe im Haushalt, Umgang mit Medien, Partys feiern, miteinander reden, Einhalten von Absprachen, Erfahrungen mit erster Liebe und anderes mehr. Der Kurs bietet eine Kombination aus hilfreicher Information, Selbsterfahrung und praktischen Übungen. Eltern haben auch im Austausch untereinander die Gelegenheit, den eigenen Familienalltag zu betrachten, Ideen für einen möglichst sicheren und gelassenen Umgang mit ihren Kindern zu gewinnen und die Chancen zu ergreifen, die die Zeit der Pubertät birgt.

Dies ist ein Angebot im Rahmen des Programms STÄRKE. Für Familien in besonderen Lebenslagen z.B. Alleinerziehende, Familien in finanzieller Notlage oder Eltern mit Migrationshintergrund kann bei uns eine finanzielle Unterstützung über das STÄRKE Programm beantragt werden.

Termine: mittwochs 19.00 – 20.30 Uhr

Aufbaukurs: 8.5. / 15.5 / 22.5. / 29.5. / 5.6.2019

Referentin: Julia Schäfer, Pädagogin & systemische Beraterin

Veranstaltungsort: Seminarraum des DKSB, Haus 2

Informationen hierzu gibt es in der Geschäftsstelle: Frau Schüssele, dienstags bis donnerstags von 9.00 – 11.00 Uhr unter 06222/305 395 68

Wir freuen uns auf Ihre Buchung über unser Online Buchungssystem 🙂

———————————————————————————————————————-